Home
Dienstleistungen
Referenzen
Straßenbau
GaLa-Bau
Privatkunden
Gewerbliche Kunden
Maschinen
Über uns
Kontakt / Anfahrt
Impressum
Referenzen - Straßenbau
Die Tummes Straßenbau GmbH ist seit vielen Jahren in Moers und Umgebung tätig.
Hier zeigen wir Ihnen eine Auswahl unserer Arbeiten im Straßenbau.
Projekt:
Neubau einer Bushaltestelle
Auftrag:
Einbau eines halbstarren Belages
Umfang:
  • 1.000 qm
  • Abfräsen der schadhaften Asphaltdecke
  • Kompletter Ausbau des Unterbaus
  • Neubau des Haltestellenbereiches mit speziellen Bordsteinen
  • Einbau der Binderschicht und des halbstarren Belages
Realisierung:
November 2009
An dieser zentralen Sammelstelle für Busse in Düsseldorf war die Fahrbahn uneben und damit gefährlich. Deshalb entschied man sich für den Neubau mit einem halbstarren Belag.

Zunächst wurde der verhandene Belag im gesamten Haltestellenbereich entfernt. Dann haben wir die neuen, in der Höhe auf die Busse abgestimmten Bordsteine gesetzt.
Dann wurde die Binderschicht eingebaut. Darüber haben wir den halbstarren Belage hergestellt. Diese Beläge bestehen aus einem hohlraumreichen Einkorn–Asphalt–Traggerüst aus Asphalt mit 25–30 % Hohlraumgehalt und einem Hochleistungsfließmörtel, der die Hohlräume füllt.

Die dabei entstehenden Deckschichten sind mechanisch hochbelastbar. Sie können weitgehend fugenlos gebaut werden und halten bei geringer Einbaudicke hohen Punktlasten stand.

Das Bild zeigt die mit Folie abgedeckte Fläche. Die Folie sorgt dafür, dass aus dem frisch verfüllten Belag nicht zu viel Feuchtigkeit verdunstet.